Modisch und bequem durch die sonnige Jahreszeit

(djd). Rote Sneakers, gelbe Mokassins oder weiße Riemchensandalen? Animal Prints, Streifen oder Punkte? Am besten alles. Die Schuhmode 2020 ist schön vielseitig, zeigt sich bunt wie Bonbons und macht Lust auf die warme Jahreszeit.

 

Bunt und vielseitig: Schuhmode 2020
Die neue Schuhmode ist schön vielseitig, zeigt sich bunt und macht Lust auf die warme Jahreszeit.
Foto: djd/Comfort Schuh

 

Schuhmode 2020 – Modische Farben – bequemes Laufen

*
Zwar geht 2020 nichts ohne die Farbe Weiß, vor allem beim Evergreen Sneakers. Doch die Auswahl an farbigen Schuhen scheint so groß wie nie zuvor. Zu den Trendfarben gehören Scharlachrot, Safrangelb, Orange, ein cooles Biskaya-Grün und Blau in allen Tönen. Daneben spielen softe Töne wie helles Grau, Creme oder Caramel eine große Rolle. Bei den Mustern behalten Animal Prints ihre Stellung, gestreift bleibt angesagt und Punkte kommen hinzu. Modebewusstsein muss zudem lange nicht mehr auf Kosten des Komforts gehen. Flache Schnürschuhe beispielsweise können heute zu fast jedem Outfit getragen werden. Besonders bequem sind Schuhe, die dem gesunden Barfußgehen so nahe wie möglich kommen. Eine natürliche Schuhform wie bei den Modellen von ComfortSchuh aus Ettlingen bietet einen breiten Zehenbereich. So haben die Zehen Platz, um sich beim Abrollen zu krümmen, zu spreizen und zu strecken. Zum Naturkonzept des Anbieters gehört auch, dass alle Schuhe sehr leicht und flexibel sind, damit der Fuß richtig abrollen kann, Spezialsohlen dämpfen jeden Stoß weich ab. Das schont die Gelenke.

 

Modisch gekleidete Frau-Schuhmode 2020
Eine natürliche Schuhform und atmungsaktive, hochwertige Materialien sorgen für viel Tragekomfort und gesundes Laufen.
Foto: djd/Comfort Schuh

 

Natürliche Materialien für optimales Fußklima

Ob beige Sandalen mit Animalprint, grasgrüne Slipper, senfgelbe Booties mit Lochmuster oder hellblaue Schnürer mit frechen weißen Punkten – die bequemen und modischen Schuhe können unter www.comfortschuh.de** direkt bestellt und zuhause 14 Tage Probe gelaufen werden. Übrigens: Besonders harmonisch wirkt der Look, wenn man die Frühlings- und Sommerschuhe mit einem farblich passenden Oberteil kombiniert. Bootschuhe in Rot etwa machen sich zum maritimen rot-weißen Ringelshirt gut. Gerade in der warmen Jahreszeit sind zudem natürliche Materialien wie weiches Leder angenehm, da sie für ein optimales Fußklima sorgen. Hochwertige Leder- und Futtermaterialien schaffen einen Feuchtigkeits-, Luft- und Temperaturaustausch.

 

Frau mit modischen Sandalen - Schuhmode 2020
Modische Sandalen im Animalprint: Dank ihrer Klettverschlüsse können die Schuhe genau an die Fußform angepasst werden.
Foto: djd/Comfort Schuh

 

*
Rote Sneakers, gelbe Mokassins oder weiße Sandalen? Animal Prints, Streifen oder Punkte? Am besten alles. Die neue Schuhmode ist schön vielseitig, zeigt sich bunt wie Bonbons und macht Lust auf die warme Jahreszeit. Der modische Auftritt muss dabei nicht auf Kosten des Komforts gehen. Flache Schnürschuhe beispielsweise können heute zu fast jedem Outfit getragen werden. Besonders bequem sind Schuhe, die dem gesunden Barfußgehen so nahe wie möglich kommen. Eine natürliche Schuhform wie bei den Modellen von ComfortSchuh aus Ettlingen bietet einen breiten Zehenbereich. So haben die Zehen Platz, um sich beim Abrollen zu krümmen, zu spreizen und zu strecken. Zudem sind alle Schuhe sehr leicht und flexibel, damit der Fuß richtig abrollen kann. Bestellmöglichkeiten unter: www.comfortschuh.de**.

 

Frau im Sommerkleid mit weissen Schuhen - Schuhmode 2020
Auch 2020 läuft nichts ohne die Farbe Weiß.
Foto: djd/Comfort Schuh